Unsere Auswahlkriterien

Die Projekte für die GLS Crowd werden nach den Kriterien der Anlage- und Finanzierungsgrundsätzen der GLS Bank ausgewählt. Damit soll trotz der formalen Unabhängigkeit von der GLS Bank sichergestellt werden, dass nur nachhaltige, sozial-ökologische Projekte und Unternehmen auf der GLS Crowd finanziert werden und somit gesellschaftliche Veränderungen angestoßen werden.
 
Folgende Ausschluss- und Positivkriterien kommen bei der Projektauswahl zur Anwendung:

Diese Geschäftsfelder kommen für eine Crowdfinanzierung auf der Online-Plattform in Frage:


Hier finden Sie die vollständigen Anlage- und Finanzierungsgrundsätze der GLS Bank zum nachlesen und herunterladen.
 
Hinweis: Bei Klick auf den Link verlassen Sie die Online-Plattform der GLS Crowd und werden auf die Webseite der GLS Bank weitergeleitet. Hierbei handelt es sich um eine von der GLS Crowdfunding GmbH unabhängige Gesellschaft und nicht um ein gruppenangehöriges Unternehmen.

Newsletter

Glossar

Mindestanlagebetrag

Der Mindestanlagebetrag bestimmt die kleinstmögliche Darlehenshöhe die Anleger*innen vergeben können. Im Falle der Investition über die GLS Crowd beläuft sich dieser auf 250 Euro.


Alle Begriffe

 

Sie haben Fragen?

069 / 2547 413 10