<< Zurück

Fundingschwelle

Ein Projektträger kann neben der maximalen Fundingsumme auch eine sogenannte Fundingschwelle definieren. Die Fundingschwelle ist ein Schwellenbetrag unterhalb der Fundingsumme, bei dessen Erreichen ein Projekt trotzdem umgesetzt werden kann, obwohl nicht die volle Fundingsumme eingeworben werden konnte.