<< Zurück

Nachrangdarlehen

Als Nachrangdarlehen werden Darlehen bezeichnet, die erst nach der Bedienung anderer Gläubiger, wie z.B. Banken oder Lieferanten, bedient werden. Beim Crowdinvesting über die GLS Crowd handelt es sich aus rechtlichen Gründen ausschließlich um solche Nachrangdarlehen.