Aktuelles

HPS Home Power Solutions GmbH schließt erfolgreich Finanzierungsrunde ab und gewinnt Kooperationspartner für die Fertigung


veröffentlicht am 27.08.2019 von GLS Crowd Team


Das Berliner Unternehmen Home Power Solutions GmbH (HPS), welches im April 2019 1,25 Million Euro über die GLS Crowd einsammelte, hat den erfolgreichen Abschluss eines Kooperationsvertrages mit der bayerischen Zollner Elektronik AG bekannt gegeben. Das Unternehmen soll in Zukunft das HPS Produkt Picea® fertigen und stellt jährlich Produktionskapazitäten im 4-stelligen Bereich sicher. Die Kooperation ermöglicht eine zügige Steigerung der Stückzahlen bei gleichzeitiger Sicherung höchster Qualitätsansprüche in der Serienfertigung.
 
Ende Juni konnte HPS auch den Abschluss des zweiten Teils der Finanzierungsrunde 2018/2019 bekannt geben.
 
Eigenkapitalinvestoren stellten dem Berliner Anbieter für integrierte Systeme zur Energiespeicherung Wachstumskapital im Umfang von 5 Millionen Euro zur Verfügung. Dieses frische Eigenkapital wird zusätzlich zu dem bei der Crowdkampagne eingesammelten Kapital und dem 1. Teil der Eigenkapitalrunde aus dem Dezember 2018 über 7,5 Mio. € für den Markteintritt und die Unternehmensentwicklung verwendet. 
 
„Wir haben die Frühphase der Entwicklung erfolgreich gemeistert und verfügen nun über die Mittel, um uns auf die effiziente Bearbeitung der Vorbestellungen und Anfragen zu konzentrieren“ kommentierte Zeyad Abul-Ella, Gründer und Geschäftsführer der HPS.
 
Die GLS Crowd wünscht HPS weiterhin viel Erfolg!
 
Ihre GLS Crowd
Zurück

Newsletter

Sie haben Fragen?

069 / 2547 413 10