Aktuelles

matteco baut Kundenzahlen aus


veröffentlicht am 01.04.2019 von GLS Crowd Team


Die matteco GmbH stellt hochwertige Elastomerprodukte aus Altreifen her. Die vielseitigen Elastomerprodukte werden in den Bereichen Bau, Industrie und Transport genutzt – zum Beispiel zur Körperschalldämmung, als Trittschalldämmung in Treppenhäusern oder als Anti-Rutschmatten. Im Jahr 2017 sammelte die matteco GmbH von Investoren auf der GLS Crowd 250.000 Euro ein, um ihre Produktionsanlagen auszubauen. Die Investition wurde zum richtigen Zeitpunkt getätigt: die steigende Nachfrage von mittlerweile über 300 Geschäftskunden muss bedient werden. Hinter der steigenden Nachfrage stehen auch große Projekte. Die Elastomerprodukte werden unter anderem im Bildungszentrum „Tor zur Welt“ in Hamburg, im Bahnhof Magdeburg und beim Deutschen Wetterdienst in Potsdam eingesetzt. Auch international begeistert matteco: Die Gummimatten fanden Verwendung beim Bau von Wohnmodulen in Bern und in einem ehemaligen Teil des Amsterdamer Hafens.

matteco betont, dass die erfreuliche Geschäftsentwicklung vor allem der Weiterempfehlungen von Kunden zu verdanken ist.
Zurück

Newsletter

Sie haben Fragen?

069 / 2547 413 10