Blaue Helden: Barbara Schöneberger

„Nachfüllen statt zumüllen!“ – Barbara Schöneberger für Blaue Helden

Wieso Barbara Schöneberger im ersten TV-Spot von Blaue Helden einen Kühlschrank aus dem Fenster wirft und was das Ganze mit den nachhaltigen Nachfüllprodukten von Blaue Helden zu tun hat, lesen Sie hier im Interview mit der Blaue Helden Marketingleiterin Annemarie Delahaye.

Annemarie, Du hast kürzlich den ersten TV Spot von Blaue Helden mit Barbara Schöneberger gedreht. Wie kommt es dazu?

Der Dreh unseres TV Spots war für mich eine einzigartige Erfahrung und natürlich auch eine enorme Herzensangelegenheit. Ich habe es als große Ehre empfunden, mit einer so erfahrenen Entertainerin und solch einem professionellen Team zusammenarbeiten zu dürfen. Barbara Schöneberger ist seit dem letzten Jahr nicht nur Investorin sondern auch Markenbotschafterin von Blaue Helden und eine überzeugte Unterstützerin von uns. Sie vertritt genau wie wir die Auffassung, dass Nachhaltigkeit nicht kompliziert sein darf und nachhaltige Produkte erst dann die große Masse ansprechen, wenn sie nicht mit Verzicht und einem höheren Preis einhergehen. Mit ihrer nahbaren, humorvollen und vor allem auch bodenständigen Art eignet sie sich ideal als Markengesicht für Blaue Helden.

„Um das Gros der Menschen zu erreichen, darf Nachhaltigkeit nicht mit Verzicht einhergehen sondern muss einfach, erschwinglich und überzeugend in der Leistung sein.“

„Um das Gros der Menschen zu erreichen, darf Nachhaltigkeit nicht mit Verzicht einhergehen sondern muss einfach, erschwinglich und überzeugend in der Leistung sein.“

Annemarie Delahaye

Marketingleiterin bei Blaue Helden

Welche kreative Idee steckt hinter Eurem TV Spot und wie habt Ihr diese entwickelt?

Wir haben bei der Erstellung unseres TV Spots mit einer der bekanntesten Agenturen Deutschlands, Jung von Matt, zusammengearbeitet. Die kreative Idee unseres Spots liegt darin, auf humorvolle Art und Weise die Absurdität unseres Wegwerf-Verhaltens darzustellen. Zu sehen ist Barbara Schöneberger, wie sie unter den verblüfften Blicken ihres Freundes ihren Kühlschrank aus dem Fenster wirft, weil dieser leer ist. Klingt absurd? Ganz genau! So absurd es ist, den Kühlschrank nicht einfach nachzufüllen, so absurd ist es, eine leere Reinigerflasche wegzuwerfen anstatt ihr mit unseren Reinigungspulvern und ein bisschen Wasser aus der Leitung neues Leben einzuhauchen. „Nachfüllen statt zumüllen“ lautet der zentrale Aufruf unseres TV Spots.

Welche Rolle spielt Euer TV-Spot dabei, Eure Marke bekannter zu machen?

 Den TV Spot werden wir reichweitenstark auf einschlägigen Sendern wie Sat.1, ProSieben und sixx ausspielen, die eine hohe Affinität zu unserer Kernzielgruppe haben. Der TV-Spot ist das Herzstück unseres Marketingplans, ist aber natürlich nicht seine einzige Komponente. Unser Anspruch ist es, die Konsument*in zielgerichtet in allen relevanten Momenten ihres Alltags anzusprechen. Dabei steht vor allem die Verlängerung des TV Spots in die digitalen Kanäle und in die Filialen unserer Handelspartner im Fokus, z.B. in Form von Zweitplatzierungen und Regalwinkern. Im kommenden Jahr möchten wir darüber hinaus in Printmedien und auf innerstädtischen Außenwerbeflächen präsent sein. Fr. Schöneberger wird Ihnen somit nicht nur in unserem TV Spot sondern auch in unseren Printanzeigen, Warenaufstellern, Umverpackungen etc. begegnen. Wir freuen uns, Blaue Helden gemeinsam mit Barbara Schöneberger fest in den Köpfen der Konsumenten zu verankern. Seien Sie gespannt!

Vielen Dank, Annemarie Delahaye!

Über Blaue Helden

Blaue Helden ist die Marke für nachhaltige Reinigungsprodukte – getreu dem Motto: „Nachfüllen statt Zumüllen.“ Durch Blaue Helden Produkte kann Plastikmüll vermieden und die Umwelt geschont werden. Wie das gehen soll? Mit Powertab, Pulver und Wasser aus der Leitung wird CO2 beim Transport vermieden und Verpackungen können wiederverwendet werden. Blaue Helden startete 2022 eine erfolgreiche Kampagne auf der GLS Crowd.

Investierbare Projekte

Lernen Sie unsere zeichenbaren Projekte kennen und investieren Sie direkt in nachhaltige Unternehmen und Projekte.

Es erwartet Sie eine kuratierte Auswahl, die den Anlage- und Finanzierungsgrundsätzen unseres Partners, der GLS Bank, entsprechen.

Newsletter abonnieren